Paramour Cirque du Soleil, 08.03.2020, 14:30

Wie gefiel euch eine Vorstellung und was würdet ihr kritisieren?

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
little miss sunshine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3187
Registriert: 28.03.2010, 13:16:24
Wohnort: Dortmund (NRW)

Paramour Cirque du Soleil, 08.03.2020, 14:30

Beitragvon little miss sunshine » 21.03.2020, 12:07:45

Kurz bevor alle Kulturveranstaltungen wegen des Corona-Virus schließen mussten, habe ich mir Paramour in Hamburg angesehen.
Dabei war die Besetzungsliste mein erstes Highlight, denn dort konnte ich lesen, dass Anton Zetterholm spielen würde :D .
Das Bühnenbild ist wirklich toll! Besonders beeindruckend fand ich die Verfolgung auf dem Dach am Ende des Stücks.
Auch die Lieder haben mir gut gefallen; zuerst blieben sie nicht wirklich im Ohr, aber am Tag nach dem Musical-Besuch umso mehr.
Obwohl die Charaktere recht Klischee-mäßig angelegt sind, ist man dann doch ein wenig verblüfft am Ende.
Die verschiedenen artistischen Darbietungen sind der Wahnsinn! Besonders die beiden Atherton-Brüder, die über das Publikum fliegen, und das "Love Triangle". Kurzzeitig blieb mir da wirklich der Atem stehen!
Nur ab und zu hatte ich leider das Gefühl, dass jeder Act den anderen übertrumpft und dadurch die drei Hauptdarsteller etwas untergehen...

Hier noch mal kurz zu der Besetzung:
AJ Golden - John Voojis (nicht die Hauptbesetzung, hat mir aber gut gefallen)
Indigo - Ann Sophie (um Längen besser als beim ESC! Musical scheint mehr ihr Ding zu sein)
Joey - Anton Zetterhom (was soll ich zu ihm groß sagen? Er ist einfach mein Lieblings-Darsteller :love: .Die Rolle des Joey passte perfekt zu ihm)
Gina - Judith Caspari
Robbie - Aleksandr Kochkin
Buster - Aaron Sebastian Dewitz (der beste Pausenfüller, den ich seit langem gesehen habe. Über Buster habe ich mehrmals herzlich gelacht :clap: )

Insgesamt ist Paramour ein tolles, wirklich einzigartiges Stück, wie ich es so noch nie zuvor gesehen habe, und wer sich für das Thema "Altes Hollywood" und Artistik interessiert, sollte es sich auf jeden Fall ansehen.
Is this the real life, is this just fantasy...

The air is humming, and something great is coming!

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2962
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Paramour Cirque du Soleil, 08.03.2020, 14:30

Beitragvon serena » 22.03.2020, 20:38:02

Danke für deinen Bericht! :)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Paramour Cirque du Soleil, 08.03.2020, 14:30

Beitragvon Elphaba » 05.04.2020, 02:41:35

Juhuuu! Endlich hat es doch jemand gesehen! :klatschen:

Schön, dass es dir insgesamt gefallen hat!

Die Show ist doch irgendwie mein "Baby".
(Ein Riesenbaby... :lol: )

Ich hoffe so sehr, dass ich es vor der Derniere nochmal sehen kann... Aber ich befürchte ja eher, dass es seine Derniere nicht erleben wird. :-(
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net


Zurück zu „Showberichte / Showbewertungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast