Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Bücher, Hörbücher oder literarische Werke, die ihr empfehlen würdet.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 08.03.2008, 03:04:54

Auf Englisch heißt sie einfach "Nanny". :wink:


Ja, die Stelle fand ich auch irgendwie rührend.

Traurig dagegen fand ich, als der Vater die Frage stellt (mit Blick auf Elphie): "Ist das nicht schon Strafe genug?" (oder so ähnlich). :(
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 10.03.2008, 00:31:02

Oh ja... arme Elphie. Und der Zauberer ist ein *keine Worte find, Fetzenschädel ist noch viel zu gut*
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 10.03.2008, 00:35:00

Wieder ein neues Wort gelernt!

Fetzenschädel... :lol:

Das kannte ich bis eben noch nicht! :D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 10.03.2008, 01:05:31

Das ist ein wienerischer Ausdruck für einen rechten Idioten, aber wie gesagt, für den Zauberer ist das ja noch viel zu gut...
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 10.03.2008, 01:07:40

Stimmt, hast Recht! :evil:

Aber das Wort Vollkoffer gefällt mir fast noch besser. :D Klingt aber noch etwas netter als Fetzenschädel (da muss ich immer gleichg an Totenköpfe denken... :shock: ).
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 12.03.2008, 01:16:43

Vollkoffer ist nicht ganz so bös gemeint, aber je nachdem wie man es halt gebraucht ^^

Irgendwie find ichs ja verwirrend, dass Sarimas Schwestern nur quasi von Eins bis Sechs durchnummeriert sind... wobei lauter neue Namen auf einmal wären wohl genauso verwirrend :?
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Fantine
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 332
Registriert: 05.02.2007, 08:55:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Fantine » 12.03.2008, 08:16:37

@Sisi ja , das ist echt lustig, ich musste immer an meine bekloppten Cousins und eine Cousine denken, weil wir die zu Hause, auch immer durchnummeriene, wei es fünf Kinder sind, die alle so komischen Namen haben, dass wir uns die nicht sooo gut merken können (also meine Mutter vor allem nicht...;-)).

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 13.03.2008, 00:26:56

LOL. Auch eine Möglichkeit ^^

Mal was anders, man stolpert öfter drüber, wenn man Wicked Fanfictions liest, oder Fanarts anschaut. Nämlich Gelphie, also eine (mögliche) Romanze zwischen Elphaba und Glinda. Meint ihr ist da was dran, sind euch beim Lesen Hinweise aufgefallen?

Mir zumindest einer, nämlich bei der Reise in die Smaragdstadt. Ein Bett teilen okay, aus der Notwendigkeit heraus... aber aneinander kuscheln? Das macht man doch nur, wenn man sich sehr nahe steht.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 13.03.2008, 00:40:20

Ja, aber bei sehr guten Freundinnen halte ich das nicht für ausgeschlossen, auch ohne das da gleich was sexuelles hinter stehen muss.
Wenn es wirklich saukalt ist, man in einer fremden, vielleicht etwas unheimlichen Gegend ist... :wink:

Das ist doch irgendwie auch ein Zeichen für Vertrauen zwischen Freunden.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
MiladydeWinter

Beitragvon MiladydeWinter » 15.03.2008, 17:48:33

Beim lesen ist mir die Tage aufgefallen das mich die ganze Herrschaftsform irgendwie etwas ans 3. Reich erinnert.
Einige Gemeinsamkeiten gibts da schon finde ich. zb versucht der Zauberer alle TIERE auszurotten, so wie Hitler es mit den Juden gemacht hat. Dann ist er der alleinige Herrscher und sowohl Kaiser wie auch König. Passt auch wieder.
Und er hat diese Sturmtruppe, die mich ein bissel an die SS erinnert...

Ist euch das auch mal aufgefallen?

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 16.03.2008, 02:01:16

MiladydeWinter hat geschrieben:Beim lesen ist mir die Tage aufgefallen das mich die ganze Herrschaftsform irgendwie etwas ans 3. Reich erinnert.



Na, das soll ja auch so! :wink:

Ich habe mal gelesen, das jn dem Buch vom Autor genau das bezweckt werden sollte.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
MiladydeWinter

Beitragvon MiladydeWinter » 16.03.2008, 15:26:52

Gut das wusst ich nicht.
Aber man merkt es schon ziemlich, finde ich.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 17.03.2008, 00:45:14

Hast Recht.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 17.03.2008, 00:49:27

Es ist halt immer leicht die Schuld woanders (in dem Fall bei den TIEREN) zu suchen, als bei sich selbst. Von daher ist das auch erschreckend glaubwürdig...
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 27.03.2008, 15:08:14

Ich bin durch :( Werd gleich wieder von vorn anfangen LOOOOL. Das Ende vom Musical gefällt mir aber besser, im Buch tut mir Elphie so leid. Bad Ends mag ich nur, wenn ich sie selber schreibe :lol:
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Calypse
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1123
Registriert: 11.08.2008, 12:26:17
Wohnort: Ammersee, Bayern

Re: Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Beitragvon Calypse » 09.01.2009, 19:29:43

*raufkram*

ich les das Buch grad zum vierten Mal und bin grad auf Seite...241.glaub ich...
da wo Elphie und Glinda sich trennen..

ich muss da immer so flennen :cry:
Bild

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1475
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Beitragvon Radagast » 28.05.2009, 22:23:46

Weiss jemand schon ob das zweite Buch "Son of a Witch" schon für Deutschland geplant ist?
ich habe schon einmal eine mail an Klett Cotta geschrieben, aber die ham bisher noch nich geantwortet...wie das oft bei Verlagen so is ;_;

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1475
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Beitragvon Radagast » 29.05.2009, 15:54:00

hab heute nu endlich ne Antwort erhalten:


>>Sehr geehrter Herr Vasold,

>>vielen Dank für Ihre Anfrage.
>>In unserem Verlag werden keine weiteren Bände der Wicked-Reise von
>>Gregory Maguire erscheinen.

>>Mit freundlichen Grüßen aus Stuttgart

>>Annika Huhn
>>Klett-Cotta - Tropen - Hobbit Presse
>>Vertrieb



ach menno >_<

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12822
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Beitragvon Elphaba » 29.05.2009, 22:38:40

Dafür gibt es eben in Deutschland dann doch nicht so den Markt. :|
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1475
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Gregory Maguire Wicked, die Hexen von Oz

Beitragvon Radagast » 30.05.2009, 11:13:26

ja...leider. ich hoffe aber das es en anderer Verlag noch rausbringt >_<


Zurück zu „Bücher / Literatur / Hörbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron