Musicalkonzerte

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Musicalkonzerte

Beitragvon Kitti » 02.11.2006, 15:27:21

Hier könnt ihr Informationen über Konzerte im Zusammenhang mit Musicals posten.

Auf www.musicalzentrale.de findet ihr nähere Infos über ein Weihnachtskonzert am 4.12. 2006 im Collosseum Theater in Essen, u.a. mit Christian Müller und Cornelia Drese.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 24.11.2006, 15:59:10

Auch dieser Jahr finden wieder Musical Christmas- Konzerte statt, mit dabei u.a. Jesper Tydén...

=> http://www.musical-total.com/index.php? ... 8&Itemid=3
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 24.01.2007, 14:48:48

Musicalkonzert am Rosenmontag im Studio des Colosseum Theaters -
Musical meets Karneval mit bekannten Musicalstars

Nach dem großen Erfolg des Konzertes "Do you hear what I hear" im vergangenen Dezember, wird es im Studio des Colosseum Theaters am Rosenmontag erneut musicalisch hergehen. Cornelia Drese, zurzeit Künstlerische Leiterin von Das Phantom der Oper, Christian Alexander Müller, das amtierende Phantom im Colosseum Theater, Musical-Routinier Steffen Friedrich und die Sängerin Ulrike Barz, die beide ebenso bei Das Phantom der Oper engagiert sind, treffen am Rosenmontag erneut zusammen, um mit ihrem neuen Programm die Zuschauer zu begeistern. "Oh-Töne - Musical am Rosenmontag" wird keine Karnevalsveranstaltung: das Publikum kann sich beispielsweise auf Highlights aus bekannten Musicals wie Martin Guerre, My Fair Lady, La Cage Aux Folles oder Spamelot freuen. Außerdem erwartet die Zuschauer eine Mischung aus Chanson, Operette und Filmmelodien.


Begleitet werden die vier Künstler von der Pianistin Marina Komissartchik, die auf ebenso viel Erfahrung im Bereich Musical zurückblicken kann wie ihre Sängerkollegen und an vielen großen Musicalproduktionen in Deutschland als Pianistin und Orchestermitglied beteiligt war.


Tickets für "Oh-Töne" am 19. Februar 2007 um 19:00 Uhr sind ab sofort an der Theaterkasse des Colosseum Theaters zum Preis von 20 Euro erhältlich.

Pressemitteilung: Colosseum Theater, Essen
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 14.02.2007, 18:41:39

MUSICALSTARS IN CONCERT

PROGRAMM: SEPTEMBER - DEZEMBER 2007



FELIX MARTIN - LIVEHAFTIG! (DEUTSCHLANDPREMIERE!)

Erleben Sie die mit Spannung erwartete Premiere seines brandneuen Solo-Programms!

Sonntag, 30. September 2007- Beginn: 18.00 Uhr

DER VORVERKAUF LÄUFT!



ANDREAS BIEBER - NO FRONTIERS (ZUSATZKONZERT!)

WITH SPECIAL GUEST

Die Konzertpremiere im Februar 2006 war restlos ausverkauft - hier nun das Zusatzkonzert!

Sonntag, 21. Oktober 2007 - Beginn: 19.30 Uhr

VORVERKAUFSTART: 25. Februar 2007, 10.00 Uhr



ELEGIES FOR ANGELS, PUNKS AND RAGING QUEENS

Das Kultmusical von Janet Hood & Bill Russel als Benefizveranstaltung zu Gunsten der Deutschen AIDS-Hilfe. Freuen Sie sich auf eine Cast mit Stars wie Ethan Freeman, 'Orange Blue'-Sänger Volkan Baydar, Phantom-Star Christian Alexander Müller u. a.

Sonntag, 28. Oktober 2007 - Beginn: 20.00 Uhr

VORVERKAUFSTART: 25. Februar 2007, 10.00 Uhr



YNGVE GASOY-ROMDAL - LISTEN TO MY SONG... with a little touch of Christmas (ZUSATZKONZERT!)

SPECIAL GUEST: LEAH DELOS SANTOS

Das Zusatzkonzert zur restlos ausverkauften Konzertpremiere im April 2006!

Sonntag, 2. Dezember 2007 - Beginn: 19.00 Uhr

DER VORVERKAUF LÄUFT!



THOMAS BORCHERT - BORCHERT BESINNLICH 2007

SPECIAL GUEST: ANDREAS BIEBER

Die ausverkaufte und umjubelte Kultshow aus dem Jahr 2006 kehrt zurück ins Ebertbad!

Samstag, 15. Dezember 2007 - Beginn: 19.00 Uhr

VORVERKAUFSTART: 17. Februar 2007, 10.00 Uhr



Kartenpreise: 30 Euro zzgl. 10% VVK.

Ticket-Telefon: 0201 - 72 13 81

Tickets Online buchbar unter www.soundofmusic.de

Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 19.02.2007, 11:50:04

MUSICAL STARS BENEFIZ-GALA im Bremer Konzerthaus „Die Glocke“
17.02.2007
Am 20.04.2007 wird im kleinen Saal des für seine hervorragende Akustik gelobten Bremer Konzerthauses „Die Glocke“ eine Musical-Benefizgala stattfinden. Bekannte Darsteller wie Katja Berg (Mamma Mia!, Tanz der Vampire), Uli Scherbel (Die Schöne und das Biest, The Rocky Horror Picture Show) , Katherine Krüger (Elisabeth, Mamma Mia!) und Kenneth Posey (Jekyll & Hyde, Witchcraft) werden für den guten Zweck bekannte, aber auch weniger bekannte Musicalsongs unter der Begleitung von Pianisten Mathias Weibrich zum Besten geben und die Zuschauer so in das Reich des Musicals entführen. Tickets zu Preisen von 25 – 30 Euro können bei unten stehenden Vorverkaufsstellen telefonisch oder online gebucht werden. Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt der Professor-Hess-Kinderklinik, insbesondere den Bereichen Klinikclowns und Musiktherapie sowie der Kinder- und Jugendbibliothek, zu Gute. Gesponsert wird die Wohltätigkeitsveranstaltung von der Tietjen Stiftung (Fa. Acmos Chemie KG). Außerdem wird die Musicalgala von zahlreichen anderen Bremer Unternehmen unterstützt. (mil)

Hier noch einmal alle wesentlichen Informationen auf einen Blick:

Wo? Die Glocke, Bremen - kleiner Saal
Wann? 20. April 2007
Um? 20.00 Uhr

Kartenverkauf über:
www.nordwest-ticket.de, Tel.: 0421-36 36 36 oder 01805-36 12 36
www.eventim.de, Tel.: 0421-35 36 37 oder 01805-57 00 00


www.musical-total.de
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 25.02.2007, 12:29:24

http://www.musical-total.info/index.php ... &Itemid=21

Infos über Musical meets Pop in Tecklenburg.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 08.03.2007, 14:00:55

http://www.musicalfestival.at/t3/index.php?id=118

Konzerte mit Thomas Borchert/ Uwe Kröger in Graz.
Zuletzt geändert von Kitti am 11.03.2007, 11:11:41, insgesamt 1-mal geändert.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Beitragvon Elisabeth » 10.03.2007, 19:28:22

Kitti hat geschrieben:http://www.musicalfestival.at/t3/index.php?id=118
Konzerte mit Thomas Borchert/ Uwe Kröger in St. Gallen.

du meinst aber schon Graz, oder??? :wink:
23.06.07 Sternstunden der Oper
mit Marc Gremm,Janet Marie Chvatal und Bruno Grassini

Breitwiesenhalle Hochdorf
73269 Hochdorf

Der Vorverkauft beginnt am 09.März 2007
an den bekannten Vorverkaufsstellen
Hochdorfer Bank und Kirchapotheke Hochdorf
oder unter kulturring-hochdorf(at)gmx.de.



Saaleinlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 11.03.2007, 11:12:06

Ja, meinte ich. Danke Elisabeth. :wink:
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Beitragvon Elisabeth » 11.03.2007, 19:46:56

Kitti hat geschrieben:Ja, meinte ich. Danke Elisabeth. :wink:

Na dass halt dann nicht noch einer umsonst nach St.Gallen fährt :wink: !
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 14.03.2007, 11:11:23

"Musical meets Mozart“ - Benefizaufführung im Palladium Theater
Darstellerinnen und Darsteller des Musicals Mamma Mia! in Stuttgart inszenieren Mozarts „Zauberflöte” als Pop- und Soul-Oper für einen guten Zweck

Auch nach Ende des Mozart-Jahrs bleibt das Genie aus Wien musikalisch präsent. Eines seiner berühmtesten Werke, die „Zauberflöte“, wurde von Komponist und Dirigent Ralph Abelein in eine Pop- und Soul-Oper verwandelt. Die einmalige Benefizaufführung der „Zauberflöte“ in dieser neuen Version ist im Palladium Theater Stuttgart am Montag, 23. April 2007 zu sehen, Beginn ist 19.30 Uhr. Alle für die Veranstaltung notwendigen freiwilligen Leistungen, Arbeiten und Proben der rund 150 daran beteiligten Personen und des ganzen Theaters sind ein großes Dankeschön von Mamma Mia! an sein wunderbares Stuttgarter Publikum.
Ralph Abelein, der frühere Musikalische Direktor von Mamma Mia!, der Mitte vergangenen Jahres einem Ruf als Professor an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt folgte, transponierte Mozarts spielerischen Stilmix in die Gegenwart und schlägt die Brücke von der Klassik über Jazz, Pop, Soul bis hin zu Gospel. In einer modernen Erzählform werden Inhalt, Musik und Tanz verwoben und von insgesamt über 150 Künstlern und Mitarbeitern von Mamma Mia!, darunter Jasna Ivir (Pamina), Kaatje Dierks (Papagena), Andrew Hunt (Papageno), sowie als Stargäste David Moore (Tamino) und Tesz Millan (Königin der Nacht), auf die Bühne gebracht. Dabei werden sie von 40 Musikern live begleitet.
Nach langer Planungsphase haben Anfang 2007 die Proben neben den regulären Musicalaufführungen begonnen. Regie führt der Künstlerische Leiter des Theaters, Stephan Hoffstadt, choreographiert wird die Aufführung von Dance Captain Jonathan Tilley. Die Texte stammen vom ehemaligen „Harry“ aus Mamma Mia!, Tilo Keiner, sowie von Stephan Hoffstadt.
Die gesamten Einnahmen der Benefizveranstaltung gehen an die privaten Hilfsorganisationen Carisimo e. V. und Freunde Nepals e. V., die von dem Geld ein Wasserbau- und Schulprojekt in Nepal realisieren werden. Sämtliche Spendeneinnahmen gehen direkt und ausschließlich in die Verwirklichung der Hilfsmaßnahme, Verwaltungs-kosten entstehen nicht.

Die Karten für die rund zwei Stunden dauernde Aufführung kosten zwischen 15,90 und 29,90 Euro zzgl. 10% Vorverkaufs- und 2,00 Euro Systemgebühr. Tickets gibt es ab sofort an den Abendkassen der Stuttgarter Musicaltheater und über die TopTicketLine 01805-4444 (0,14€/Min).
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 25.03.2007, 21:22:09

SOMMERNACHT DES MUSICALS
Yngve Gasoy Romdal und Peti van der Velde wieder dabei


Yngve Gasoy Romdal und Peti van der Velde werden am 23.06.2007 erneut bei der Sommernacht des Musicals auf der Freilichtbühne des Burgtheaters in Dinslaken stehen.
Ganz spontan sagte der Norweger für die Traditions-Musicalgala in Dinslaken zu, nachdem feststand, dass ausgerechnet der 23.06.2007 in Bad Hersfeld spielfrei ist, wo Yngve in diesem Jahr in der Open-Air-Produktion von Les Miserables die Hauptrolle des Jean Valjean übernimmt. Die traumhafte Stimmung und die lockere Atmosphäre in Dinslaken haben es Yngve angetan, so dass er immer wieder gerne nach Dinslaken kommt, zumal auch für ihn sein Regenauftritt im Jahre 2004 unvergessen bleiben wird.


Peti van der Velde, momentan die Erstbesetzung der Ozzy in der Kölner Produktion von We will rock you, freut sich ebenfalls sehr auf eine erneute Teilnahme. Das Energiebündel zählt Dinslaken mittlerweile schon zu ihrer zweiten Heimat. Peti: “In Dinslaken kann man immer eine Menge Dinge ausprobieren und auch mal Songs singen, die man selbst vielleicht nie auf einer großen Musicalbühne singen wird. An das Phantom der Oper habe ich mich bislang noch nicht gewagt, aber wer weiß.“
Neben Yngve Gasoy Romdal und Peti van der Velde stehen bislang Pia Douwes, Jessica Kessler und Andreas Bieber als weitere Teilnehmer fest.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 10.05.2007, 14:12:26

musical-total.de präsentiert: Magic Mystic Musical
09.05.2007
Benefizgala zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe e.V. im Oktober 2007 in Duisburg.

Nach den erfolgreichen Shows des Musicals „Flügel – Von Hoffnung getragen“ im Duisburger Landschaftspark veranstaltet MT-Productions nun in Zusammenarbeit mit dem „Flügel“-Kreativteam Benjamin Hübbertz und Sebastian Ivartnik das nächste große Musicalereignis.

Am Samstag, den 13.10.2007, findet im Duisburger „Theater am Marientor“ um 19.00 Uhr die Benefizgala „Magic Mystic Musical“ zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe e.V. statt. Neben dem Ensemble des Musicals „Flügel“ haben bereits auch einige namhafte Musical-Darsteller ihre Teilnahme zugesagt.


Hierzu gehören u.a. Jessica Kessler und Jerzy Jeszke, die bereits bis Anfang 2006 in der Hamburger Inszenierung von „Tanz der Vampire“ gemeinsam als Vater und Tochter auf der Bühne zu sehen waren und nun das Publikum auf der Benefizgala erneut gemeinsam begeistern wollen. Eine großartige und gefühlsstarke Story sowie zahlreiche Highlights aus verschiedenen großen Musicals tragen im kommenden Oktober zu einem unvergesslichen Abend für die gute Sache bei. Weitere Darsteller werden in Kürze bekannt gegeben!

Der Vorverkauf für „Magic Mystic Musical“ läuft seit dem 04.05.2007. Tickets zum Einheitspreis von 30,-- Euro sind ab sofort über die Ticket-Hotline von MT-Productions / musical-total.de unter der Rufnummer 0561 / 94 990 415 erhältlich.

Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 10.05.2007, 14:13:19

Konzert mit Freeman, Douwes und Kröger in Herrenchiemsee
(10.05.2007)
Ethan Freeman,Pia Douwes und Uwe Kröger gastieren am 15. Juni im Rahmen des "Festival unter Sternen" mit einem gemeinsamen Konzertprogramm auf Schloss Herrenchiemsee. Die drei Darsteller waren schon im vergangenen Jahr Open Air im Innenhof des Schlosses zu sehen gewesen. (hn)

www.musicalzentrale.de
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
jellimmy

Beitragvon jellimmy » 10.05.2007, 14:26:15

wow, das nenn ich ja mal was. aber Herrenchiemsee ist ja so weit weg. :(

Benutzeravatar
ChristineDaae
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8911
Registriert: 10.03.2007, 16:11:56
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristineDaae » 10.05.2007, 17:10:15

Meine Oma und mein Opa wohnen da ganz in der Nähe :D

Mal schaun, vielleicht kann ich ja hin! Ich würde Uwe zu gern mal life erleben, ich kenn seine Stimme von tausenden Aufnahmen und bin wahrscheinlich die einzige, die sich Musicalfan schimpft und ihn noch nie life gesehen hat... :oops: :wink:
Freue dich, wenn es regnet – wenn du dich nicht freust, regnet es auch.
(Karl Valentin)


Bild
http://www.razyboard.com/system/user_christinedaae.html

Benutzeravatar
toma
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 763
Registriert: 03.04.2007, 19:10:18
Wohnort: nahe Essen

Beitragvon toma » 10.05.2007, 17:39:54

Mein Mann ist im Chiemgau geboren und hat noch Mutter und Schwestern dort wohnen, sodass eine Unterkunft kein Problem wäre.
Aber von Essen aus so mitten in der Woche geht es trotzdem nicht
Allerdings habe ICH alle drei Akteure schon sehr häufig LIVE gesehn :)
*manchmal ist wenig schon sehr viel*

Benutzeravatar
Beteigeuze
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1336
Registriert: 22.07.2006, 17:43:24
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitragvon Beteigeuze » 11.05.2007, 18:04:01

Das Konzert am Herrenchiemsee ist die "Galanacht des Musicals", die außerdem am

13.06/14.06 in Klagenfurt
17.06 Königstein (Taunus)
19.06 Ötichheim (Ötigheim?)

gastiert.
Wir sind Sternenstaub
Wir sind samt und sonders Kinder der Sonne - Wir sind aus dem Staub von Sternen gemacht, die starben, ihn wie Pollen in den Weltraum streuten und ihn so auf die Erde brachten. (Ernesto Cardenal)

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 14.05.2007, 15:52:27

Am 28. Oktober präsentiert sich im Rahmen von MUSICALSTARS IN CONCERT die Musicalrevue ELEGIES FOR ANGELS, PUNKS AND RAFGING QUEENS.
Bill Russells und Janet Hoods Stück ist bewegendes Drama und packendes Musicaltheater zugleich: Aus einzelnen Versen, Gedichten und Songs entwickelt sich ein dauerhaft berührender Abend voller Kraft und Poesie, denn jedes der mehr als 30 Gedichte steht stellvertretend für eine Person, die an AIDS gestorben ist. Die Songs reflektieren dagegen die Gefühle der Lebenden – derjenigen, die lernen mussten, mit dem Schmerz und Verlust von Freunden und geliebten Menschen umzugehen. Der Gesamterlös dieser Daniel Witzke-Inszenierung, die mit Stars aus der deutschen Theater-, Pop- und Musicalszene prominent besetzt ist, geht an die Oberhausener AIDS-Hilfe.

Unter den 30 Mitwirkenden befinden sich ETHAN FREEMAN, Orange Blue-Sänger VOLKAN BAYDAR und der Essener Phantom-Star CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER.
Aktuelle zugesagt haben außerdem STARLIGHT-STAR BERNIE BLANKS und MONIKA-JULIA DEHNERT.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Kitti » 28.05.2007, 13:16:47

SOMMERNACHT DES MUSICALS 2007!
Ethan Freeman springt für Yngve Gasoy Romdal ein; Serkan Kaya dritter Mann

Vier Wochen vor der neunten Auflage der Sommernacht des Musicals am 23. Juni 2007 im Dinslakener Burgtheater kommt noch einmal Bewegung in die Riege der Darsteller, die bei der Traditionsgala dabei sind.

Yngve Gasoy Romdal, der schon seine Verpflichtung für die Rolle des Jean Valjean in dem Musical Les Miserables auf der Freilichtbühne in Bad Hersfeld wegen einer schwereren Erkrankung absagen musste, kann bedauerlicherweise auch an der Sommernacht des Musicals in Dinslaken nicht teilnehmen. Kurzfristig konnte allerdings ein hochkarätiger Ersatz verpflichtet werden, der in Dinslaken kein Unbekannter ist: Ethan Freeman.

Momentan bei den Musketieren in Stuttgart zu sehen, war es für Ethan Freeman überhaupt keine Frage, in Dinslaken „auszuhelfen“. Ethan Freeman: „Die Auftritte in Dinslaken machen immer Riesenspaß und die Atmosphäre ist einmalig. Es ist überhaupt keine Frage, dass ich für Yngve einspringe, für den es mir sehr leid tut, dass er nicht dabei sein kann. Gott sei Dank hat auch das Theater in Stuttgart sofort grünes Licht gegeben.“
Komplettiert wird die Cast in Dinslaken durch Serkan Kaya, der momentan mit Jessica Kessler jeden Abend in Zürich bei We will rock you auf der Bühne steht.
Neben den genannten Darstellern sind in Dinslaken noch Pia Douwes, Peti van der Velde und Andreas Bieber dabei.

Karten für die Sommernacht des Musicals gibt es noch an allen VVK-Stellen, im Internet unter www.eventim.de, bei der Freilicht AG Dinslaken (02064/ 432700) und unter der Ticketline 01805/ 570000


www.musicalsessen.de
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron