Allgemein: Theater und Sitzplätze

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 06.09.2008, 04:03:33

Ich weiß nicht, ob es so einen Thread schon gibt, wenn ja, dann bitte verschieben!


Lasst uns doch mal ganz allgemein über die Theaterhäuser und die Sitzplätze diskutieren.

Ich fang mal mit dem Metronom Theater in Oberhausen an (Ab November TdV)

Ich weiß nicht, welchen Sitzplatz und welche Kategorie ich wählen soll.
Wie ist es eigentlich, ganz hinten zu sitzen? Ich glaub, es sieht auf Bildern schlimmer aus, als es ist. Die maximale Entfernung eines Sitzplatzes zur Bühne beträgt ca. 20 m. Wie siehts mit Randplätzen aus? In der Preisklasse 4 bekommt man auch Plätze, die weit vorne sind, allerdings am äußersten Rand.

Bild

Bild


Meine Fragen: Wie gut ist die Sicht von ganz hinten? Wie gut sind Randplätze?

Benutzeravatar
Nörri
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2008, 07:16:34

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Nörri » 07.09.2008, 06:50:01

in einem anderen Thread hatte ich schon mal etwas zum Sitzen im Metronom geschrieben, aber ich finde es nicht mehr auf anhieb.
hier nur ein kurzer Überblick.
Das Metronom in Oberhausen hat kein typisches Hochparkett/Rang, wie z.B. das Colosseum in Essen, oder Apollo in Stuttgart. Die Reihen steigen nach hinten recht steil an, aber von allen Plätzen gibt es einen ordentlich Blick, einzige Ausnahme sind die Plätze am Rand, hier wird der Blickwinkel sehr extrem, davon kann ich nur abraten, denn man sitzt schon fast parallel zu Bühne. Wir haben seinerzeit die Blue Balance Truppe dort erlebt, danach wurde umgebaut, schließlich folgte ein Besuch bei Die Schöne und das Biest (aber nur wegen Yngve), hier saßen wir Reihe 14 und hatten ein durchweg guten Blick. Wer in den letzen Reihen sitzt, hat über sich nichts, kein Dach oder Balkon oer anderes, was ein erdückendes oder beengendes Gefühl auslösen könnte (so erging es mir, als wir im Apollo Theater Reihe 19 saßen)
Gruß Nörri

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 07.09.2008, 14:01:37

Danke Nörri :)

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Theresa » 09.09.2008, 20:06:19

Kann mir vll einer sagen, welche Plätze vom Preisleistungsverhältnis gut sind im Musical Dome in Köln??

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 09.09.2008, 20:09:41

Hier mal ein Bild vom Dome:
Bild

Naja, die Sitze gehen halt nicht weit an den Rand und ziemlich weit nach hinten, es gibt keine "übereinandergestapelten" Sitzlplätze... Es empfiehlt sich wohl, weiter vorne zu sitzen...

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Theresa » 09.09.2008, 20:11:01

Bin grad dabei mich zu entscheiden ob ich PK 4 oder PK 3 nehmen sollte...

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 09.09.2008, 20:29:03

PK 4 wird wohl das grüne sein, oder? Hmm, dann würd ich aber unten, und nicht auf dem Balkon sitzen...

Was läuft denn eigentlich dort?

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Theresa » 09.09.2008, 20:31:36

Ich möchte für nächstes Jahr Karten für Spamalot kaufen :wink:

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 09.09.2008, 20:54:41

Wird bestimmt verrückt und spaßig :mrgreen:

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Theresa » 09.09.2008, 20:57:22

Von*Krolock hat geschrieben:Wird bestimmt verrückt und spaßig :mrgreen:


Das hoff ich doch :lol: Nach BoM hab ich große Erwartungen :lol:

Benutzeravatar
Coco

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Coco » 09.09.2008, 22:22:47

Da ich den Dome in und auswendig kenne, kann ich sagen, dass man wirklich von JEDEM Platz aus gut sehen kann :)

Links und rechts im Parkett gehts bis Reihe 25. Da kann sieht man selbst in der 25. noch gut. Parkett mitte geht bis Reihe 23 und auch da kann man überall gut sehen.

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Theresa » 10.09.2008, 10:38:40

Coco hat geschrieben:Da ich den Dome in und auswendig kenne, kann ich sagen, dass man wirklich von JEDEM Platz aus gut sehen kann :)

Links und rechts im Parkett gehts bis Reihe 25. Da kann sieht man selbst in der 25. noch gut. Parkett mitte geht bis Reihe 23 und auch da kann man überall gut sehen.


Ah danke, freut mich zu hören, dann werd ich wohl doch Pk 4 nehmen :D

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 10.09.2008, 10:51:20

Meint ihr, PK 4 ist für TdV im MetronomTheater ausreichend? Es ist mein erster Musicalbesuch überhaupt, und außerdem ist es für mich das Musical schlecht hin, es soll schon ein besonderes Erlebnis werden...

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20096
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon duketgg » 10.09.2008, 11:31:25

Theresa hat geschrieben: Nach BoM hab ich große Erwartungen :lol:
Da haben aber auch Ausnahmekünstler gespielt...
Wenn Pia und Thomas die Rollen, die sie damals bei BoM gespielt haben, übernehmen, dann wird's zum
:lachtot:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 10.09.2008, 11:37:26

Was ist Bom?

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20096
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon duketgg » 10.09.2008, 11:56:42

2004 war es Best Of Musical, 2006 war's nichts Besonderes, 2007 war es - mit 'n paar Ausnahmen - bloß die überteuerste Werbeveranstaltung der SE.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 10.09.2008, 12:10:14

Ja, zumindest fand ich die BoM-CD von 2004 sehr gut... Zwar nichts neues, aber dafür eine sehr gelungene Mischung von den Originalaufnahmen der besten Musicalsongs!

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20096
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon duketgg » 10.09.2008, 12:37:24

Was da unter "Best of Musical" zusammengefasst wurde war aber keineswegs das, was während der Show gespielt wurde.
Es befinden sich Songs auf die CD, die auf der besagten Gala nicht gespielt wurden, teilweise sogar älteren Versionen davon (siehe z.B. "Starlight Express", Angelika Milster mit ihrer tausendfach vernudelten "Erinnerung" und verstaubte Versionen aus "Phantom der Oper" vom neunzehnhundertvordemKrieg). Andererseits wurden Songs weggelassen, die man auf der Bühne sehen konnte – z.B. "Wer kann schon ohne Liebe sein" (von Carolin Fortenbacher, Isabel Dörfler und Maricel toll gesungen). Schade. :(

Mir gefallen die Musical Stars-CDs besser.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon ~Radu~ » 10.09.2008, 12:52:42

Ja, wer den Bezug zur Show sucht, ist mit der CD nicht glücklich. Wer aber auf die Originale brennt, so wie ich, ist mit der CD gut bedient... Hier hat man sie alle beisammen. Ich finde Angelika M. und PdO nicht abgenudelt, für mich bleiben es Klassiker, aber es ist natürlich schon idiotisch, diese Lieder auf eine CD zu einer Show zu packen, in der man ganz frische Darsteller zu sehen bekommt... Das macht wenig Sinn.

Benutzeravatar
Coco

Re: Allgemein: Theater und Sitzplätze

Beitragvon Coco » 10.09.2008, 13:08:52

Wer kann schon ohne Liebe sein, ist aber auf der CD drauf.


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste